Film-Archiv



MOUNTAIN
Genre:Dokumentation
Länge:74
Schauspieler:
Regie:Jennifer Peedom
Erscheinungsjahr:2017
Internet:
Beschreibung:Berge faszinieren die Menschheit seit Jahrtausenden. Furcht, Erhabenheit und Freiheit sind Begriffe, die wir im Lauf der Zeit mit ihnen zu assoziieren gelernt haben. Auf den Spuren des atemberaubenden Höhenrauschs und des schmalen Grats zwischen respektvoller Bewunderung und Lebensgefahr zeichnet Dokumentarfilmerin Jennifer Peedom ein Porträt über die Gipfel der Erde. Dabei geht sie auch auf die Anfänge des Bergsteigens ein und berichtet von der spirituellen, geographischen und militärischen Bedeutung der Gebirge, spart aber auch die drohende Zerstörung durch Tourismus und Kommerzialisierung sowie die entscheidende Rolle im Ökosystem der Erde nicht aus. „Mountain“ zeigt Aufnahmen von überall auf der Welt, aus dem Himalaya, der Antarktis und dem Hindukusch, aber auch aus Japan, Hawaii oder Papua-Neuguinea. Für die musikalische Untermalung sorgt das renommierte Australian Chamber Orchestra, als Sprecher der Originalversion fungiert Will Dafoe.

Bei “Mountain” steht das Programm bereits im Titel. Regisseurin Jennifer Peedom hat unter tatkräftiger Unterstützung des Australian Chamber Orchestras ein Werk geschaffen, das ganz und gar den Berg in all seinen Facetten in den Fokus stellt.

Von den noch beinahe unschuldigen Anfänge der Bergerkundung über die Freude an der Gefahr bis hin zur Kommerzialisierung rückt sie unser Verhältnis zum hochalpinen Raum in den Mittelpunkt. Die Bedeutung der Berge als spirituelle Symbole, als Grenzgebiete und Kriegsschauplätze kommen dabei ebenso nicht zu kurz. Ein beeindruckender Film über ein Ökosystem, das den Menschen seit jeher fasziniert hat.


Impressum  &  Datenschutz